D.o. Tierra de Castilla

Die Ursprungsbestimmung Tierra de Castilla ist eine Art Anbaugebiet für Kellereien, die ihre Weine nicht unter D.o. Mancha vertreiben möchten. Die Ursprungsbestimmung Tierra de Castilla lässt Kellereien mehr Freiraum in der Gestaltung ihrer Weine. Die Reglementierungen z.B. für Rebsorten sind weniger streng und der Enologe kann frei über einzelne Weine bestimmen. Die Territoriale Ausbreitung des Anbaugebiets ist mit der La Mancha deckungsgleich.   

Folgende Kellereien führen wir aus der Tierra de Castilla:

Dominio de Eguren

Zu den WeinenKellereien einblenden